Schwerlastregal - vergleiche-jetzt.orgvergleiche-jetzt.org

Schwerlastregal

( ͡º ͜ʖ ͡º ) 2er Set Lagerregal Steckregal je 875… ( ͡º ͜ʖ ͡º ) 2x Regal Lagerregal Kellerregal Stec… ᐅ ( ͡º ͜ʖ ͡º ) ᐅᐅ Relaxdays Schwerlastregal… ᐅ ( ͡º ͜ʖ ͡º ) ᐅᐅ Schwerlastregal Regal Ste… ᐅ ( ͡º ͜ʖ ͡º ) ᐅᐅ SONGMICS Lagerregal 90 x… ᐅ ( ͡º ͜ʖ ͡º ) ᐅᐅ Schwerlastregal | 178,5×1… ᐅ ( ͡º ͜ʖ ͡º ) ᐅᐅ Panorama24 Regal Lagerreg…
Bild
Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon*
Kundenbewertung
Preis 47,90 46,95 54,90 39,95 39,99 79,99 44,99
Produktinformationen Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›
Farbe verzinkt verzinkt Steel verzinkt blau Blau Verzinkt
Größe 180x90x40 180cm x 90cm x 40 cm 60 x 100 x 180 cm 120 x 40 x 180 cm 90 x 40 x 180 cm 150 x 178,5 x 50 cm 40 x 90 x 180 cm
von OSKAR   Relaxdays Schulte SONGMICS Callidus Baumarkt Panorama24
Tragfähigkeit je 875kg Tragkraft pro Boden: 175 kg Tragkraft pro Regal: 875 kg bei gleichmäßiger Lastverteilung 900 Kg 500kg 875 kg 4 Böden je max. 250 kg Tragkraft Traglast 875kg |
Produkt Gewicht inkl. Verpackung 32 Kilogramm 18 kg ohne Verpackung 18,7 Kg 20,2 Kg 17,8 Kg 28 Kg 31 Kg
Böden 5 5 5 Böden 4 Holz-Böden 5 Ebenen 4 Böden 2 x 5 Böden
Material Metall verzinktes Metall Metall Metall Robuste Metallkonstruktion Metallregal Metall, verzinkt und Holfaserplatte
Preis 47,90 46,95 54,90 39,95 39,99 79,99 44,99
Versandkosten              
Aktualisierung              
Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon* Angebot auf Amazon*
Amazon Prime
Vergleichen (max. 3)

Schwerlastregale sind spezielle Lagervorrichtungen im Logistikbereich für die Aufbewahrung diverser Güter mit hohem Eigengewicht (von 2 Tonnen bis zu maximal 5 Tonnen).

Inhaltsverzeichnis

Verschiedene Anwendungsbereiche für Schwerlastregale

Schwerlastregale finden vornehmlich in Lagerstätten für lange und schwere Metallwaren wie zum Beispiel Rohre, Träger und Stangen Verwendung. Weiterhin kommen diese Spezialregale auch bei der Lagerung von Maschinen, Spulen und Ähnlichem zum Einsatz. Schwerlastregale mit einem Tragegewicht von bis zu zwei Tonnen können für die Lagerung von Kurzlängen und Reststücken verwendet werden. Mit diesen Regalen lässt sich die gegebene, mitunter auch geringe Lagerkapazität optimal ausnutzen.

Der Aufbau der Schwerlastregale

Moderne Schwerlastregale werden meist als Baukastenform angeboten und lassen sich somit zu jeder Zeit ausbauen. Dank der selbsttragenden Konstruktionsweise benötigen die Regale kein eigenes Fundament, was die Einsatzmöglichkeiten um ein Vielfaches erweitert. Bei der Fertigung kann auf die unterschiedlichen Bedürfnisse des jeweiligen Logistikbereichs individuell eingegangen werden. Um auch höhere Bereiche des Regals einsehen zu können, werden die Regale in der Regel mit einer seitlichen Treppe gefertigt.

Das Schubladensystem von Schwerlastregalen

Die einzelnen Schubladen der Schwerlastregale weisen Tragekapazitäten von 2 bis zu maximal 5 Tonnen auf. Stückgut von bis zu 6 m Länge kann platzsparend aufbewahrt werden. Die Schubladen lassen sich bei einer Belastung von bis zu 2 Tonnen auf maximal 3,3 Meter manuell und freitragend ausziehen. Die Schubladensysteme dieser Schwerlastregale können so konstruiert werden, dass sie von beiden Seiten des Regals zugänglich und ausziehbar sind. Um die Schubladen auf die gesamte Länge ausziehen zu können, benötigt man einen Deichselstapler. Der Deichselstapler verbindet sich über einen speziellen steckbaren Aufsatz mit der Schublade und fährt sie über die volle Länge aus. Das Material steht dann in vollem Umfang vor dem Lagersystem und kann deshalb rationell per Kran ein- und/oder ausgelagert werden. Jede Abmessung ist ohne Umsetzen erreichbar. Alternativ zum Staplerauszug lassen sich die Schubladen auch manuell und freitragend auf ca. 60 % ihrer Länge ausziehen. Je nach Kundenwunsch werden die Schubladen in unterschiedlichen Breiten und Höhen gefertigt. Die Schubladen selbst können durch steckbare Fachteiler variabel unterteilt werden, damit auch unterschiedliches Stückgut getrennt voneinander in einer Schublade Platz findet. Wird das Be- und Entladen der Schubladen mittels eines Magnetkrans ausgeführt, kleiden die Regalbauer die Schubladen mit einer Holz- oder Kunststoffbeschichtung aus.

Qelle: http://lagerwiki.de/index.php/Schwerlastregal